Projekte & Partner | Sciospec Scientific Instruments GmbH

Dielektrische Impedanzspektroskopie (Electrical Impedance Spectroscopy), Impedanzanalysatoren bei Leipzig, ISX-3Unsere Projekte & Partner

IFW Dresdenmicrofluidic ChipShopTU DresdenCircle of Experts Impedance Spectroscopy

Sciospec pflegt ein weit verzweigtes Netzwerk partnerschaftlicher Beziehungen und engagiert sich aktiv in diversen Industrie- und Forschungsverbünden. Im Rahmen von zahlreichen Kooperationen mit namenhaften Partnern aus Wissenschaft und Industrie arbeitet Sciospec stetig daran, neue Lösungen für Probleme der wissenschaftlichen Messtechnik zu finden und somit den Transfer dieser Technologien aus dem Labor in den praktischen Einsatz zu ermöglichen. Hier ein Überblick über Referenzen, Projekte und Netzwerke.

 

Referenzen (Auszug)

 




De Montfort University Leicester

 

miopas

Heriot-Watt University Edinburgh

Aktuelle Projekte

Entwicklung eines modularen 384-Kanal-Hochgeschwindigkeits-Datenerfassungsmoduls für bioelektronische Messsysteme
Entwicklung eines industrietauglichen Biofilmbildung-Monitoring mit robustem, multiparametrischem Sensorsystem, Erstellen von Anforderungsprofilen und dessen experimentelle ErprobungTU Dresden
Institut für Lebensmittel- und Bioverfahrenstechnik
Innovatives Verfahren zur mechanischen Charakterisierung von Grenzflächen für die Entwicklung neuartiger biokompatibler Oberflächenbeschichtungenleibniz
AWG-Spektrometer für Faser-Bragg-Sensorikmiopas
Impedanzanalyse auf einer mikrofluidischen Multiplexer-Platform
microfluidic ChipShop
Mode Sensors ist ein forschungsorientiertes Startup, das innovative nicht invasive Sensoren für medizinische und Lifestyle-Zwecke entwickelt und kommerzialisiert. Gemeinsam mit Sciospec entwickelt Mode Sensors gerade einen nicht invasiven Flüssigkeitstracker um Dehydrationsprobleme bei Patienten in Krankenhäusern und älteren Menschen zu lösen.mode sensors - NON INVASIVE sensor technology

Netzwerke

BioSAM
Biologische Sensor-Aktor-Systeme auf der Basis von funktionalisierten Mikroorganismen.
Ziel ist die Erschließung einer wirtschaftlichen Nutzung von zellbasierten Sensor-Aktor-Systemen in den Bereichen Bioverfahrenstechnik, Wasser- und Umwelttechnologie sowie Klimatechnik.
nano goes makro - Mikro-Nano-Integration
Netzwerk - nano goes makro
HySic – Hygienische SicherheitHySic-logo
CEIS - Circle of Experts Impedance Spectroscopy
Netzwerk - Circle of Experts Impedance Spectroscopy
ISEBI – International Society for Electrical Bioimpedance
Netzwerk - International Society for Electrical Bioimpedance